4. und 5. Mai 2019, jeweils 10:00 bis 19:00